Sehr geehrte Damen und Herren,

für neue BAföG-Anträge nutzen Sie bitte den neuen bundesweiten Onlineantrag BAföG Digital. Sie erreichen BAföG Digital unter www.bafoeg-digital.de.

BAföG-Online Schleswig-Holstein dient nur noch der Upload- und Status-Funktion für Schülerinnen und Schüler sowie für Studierende, die bereits eine Förderungsnummer haben. Die Upload-Funktion ist nur zu Förderungsnummern aus Schleswig-Holstein möglich. Uploads werden Ihnen anschließend quittiert.

Ab dem 01.11.2021 ist die Übermittlung von ergänzenden Unterlagen nur noch durch BAföG-Digital möglich.
Ein Nachreichen von Unterlagen ist auf diesem Wege nur dann möglich, wenn BAföG-Digital bereits bei Antragstellung genutzt wurde.
Ergänzende Unterlagen für Anträge, die noch mit dem alten Verfahren übermittelt wurden, können postalisch oder per Mail oder persönlich nachgereicht werden.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an Ihr Amt für Ausbildungsförderung.